Das Programm nach Themen

Bitte beachten Sie mögliche Änderungen bei den einzelnen Terminen.
für Familien barrierefrei Kulinarisches mit Schauspieler

Lesungen

Sonntag, 16. Mai 2021, 16.30 Uhr
Online-Lesung

Mösers Rückkehr. Kurzer Roman eines langen Lebens

Lesung Jan Decker

Die Lesung findet digital statt. Alle Informationen zur Anmeldung etc. finden Sie in der Beschreibung.

Der Autor Jan Decker stellt im Rahmen einer gefilmten Lesung seinen aktuellen Roman Mösers Rückkehr vor. In dem bei Meinders und Elstermann erschienenen Roman, dessen Entstehung durch die Projektförderung der Stadt Osnabrück gefördert wurde, hält Justus Möser an seinem 300. Geburtstag am 14. Dezember 2020 nach einem wundersam langen Leben eine Rede an die Osnabrücker. 

 

Veranstalter: Museumsquartier Osnabrück | in Kooperation mit: Literaturbüro Westniedersachsen

Anmeldung unter: mq4vermittlung@osnabrueck.de. Bitte geben Sie den Betreff "Lesung" an.  

Weitere Informationen unter: https://www.museumsquartier-osnabrueck.de/veranstaltung/moesers-rueckkehr-kurzer-roman-eines-langen-lebens/ 

 

 

 

 

 

Länger laufende Angebote

Freitag, 22. Oktober 2021 bis Freitag, 31. Dezember 2021
Osnabrück

Mösers Rückkehr

Kurzer Roman eines langen Lebens

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich.

Justus Möser selbst hält an seinem 300. Geburtstag nach einem wundersam langen Leben eine Rede an die Osnabrücker, die einen überraschenden Zweck verfolgen soll...

 

Verlagsangaben:

Meinders & Elstermann Verlag 2020
100 Seiten, Hardcover
€ 15,90 (D)
ISBN 978-3-88926-008-6

 

Für einen ersten Eindruck stellt Jan Decker hier im Rahmen einer gefilmten Schnupper-Lesung und im Gespräch mit Beatrice le Coutre-Bick, Literaturbüro Westniedersachsen, seinen aktuellen Roman Mösers Rückkehr vor: https://youtu.be/GgsmXjLl0yY

 

Schirmherr: Ministerpräsident Stephan Weil
Gesamtkoordination:
Medienpartner:
Wir danken für die Förderung
powered by webEdition CMS